Klirrende Kälte, Eis und jede Menge Spaß – unter diesem Motto trafen sich 17 Jugendliche der Stadtkapelle Steinbach im Alter von 8- 17 Jahren am vergangenen Samstag den 29.01.2011 um einen gemeinsamen Nachmittag auf dem Eis zu verbringen.

Da die Pfützen in Steinbach nicht gefroren waren und ohnehin zum Schlittschuh fahren zu klein gewesen wären, ging es zur Eisbahn am Wiedenfelsen.

Die ersten Schritte auf dem Eis waren eher zaghaft doch von dieser anfänglichen Vorsicht war schon 10 Minuten später nichts mehr übrig.

Zwischendurch konnten sich die Jugendlichen an einem Kinderpunsch aufwärmen um dann gestärkt noch einige Runden auf dem Eis zu drehen.

Obwohl der ein oder andere öfters mal auf dem Eis saß, hatten alle sehr viel Spaß.

Am Abend wartete ein Lagerfeuer hinterm Haus von Jugendleiter Marc Schneider auf die Jugendlichen, wo jeder Bratwurst und Stockbrot über dem Feuer braten
und sich aufwärmen konnte. Den weiteren Abend ließen die Jugendlichen in gemütlicher Runde am Lagerfeuer ausklingen.